29
Dez
2015
ANDERES DATUM
29
Dez
2015
ANDERES DATUM
Zeit
Dienstag 19:30
Ort
Tonhalle Zürich
Grosser Saal
Komponist
Carl Orff, Ludwig van Beethoven
Carmina Burana & Beethoven | 9. Symphonie | O Fortuna| Freude, schöner Götterfunken — 29 Dez 19:30
Carl Orff | Carmina Burana
Ludwig van Beethoven | Schlusschor über Schillers Ode „An die Freude“
Ludwig van Beethoven | Symphonie Nr. 9

Beethovens 9. Sinfonie und Orffs Meisterwerk „Carmina Burana“ werden vom “Pannon Philharmonic Orchestra” und dem renommierten “Hungarian Festival Chor” unter der Leitung von Michael Zukernik aufgeführt. 

Der Chef-Dirigent des Philharmonischen Kammerorchesters Berlin steht an zahlreichen international ausgezeichneten und vielfältigen Dirigierpulten und er leitete schon mehrere bedeutende Formationen. 

Die Pannon Philharmoniker feierten im Jahre 2011 ihr 200-jähriges Bestehen und haben mit Erfolg Gastkonzerte in ganz Europa, den USA und Kanada gegeben. 

Die Carmina Burana ist eines der populärsten Werke zeitgenössischer Musik. Der magische Sog des Rhythmus und die vielfarbige Zusammensetzung der Instrumente, darunter allerlei Schlagwerk und Klavier, erklären die Beliebtheit der Musik, welche zu hochmittelalterlichen,  lateinischen, mittel- und althochdeutschen, sowie altfranzösischen Liedern aus dem Kloster Benediktbeuren, in den Jahren 1935-36, konzipiert wurde. Kein anderes Werk der klassischen Musik erfreut ein so vielfältiges Publikum unterschiedlichen Musikgeschmacks, gleichzeitig ist es für Sänger und Musiker eine der grössten Herausforderungen überhaupt.

Kaum ein anderes Meisterstück der symphonischen Literatur hat eine so breite und vielschichtige Rezeptionsgeschichte entfaltet wie Ludwig van Beethovens 9. Sinfonie. Ihre Wirkung reicht weit über den musikalischen Bereich hinaus. Sie hat Dichter, Schriftsteller und bildende Künstler inspiriert und überdies tiefgreifende ästhetische und philosophische Erörterungen und Diskussionen ausgelöst.

KÜNSTLER
Standort
Tonhalle Zürich
ADRESSE
Claridenstrasse 7, 8002 Zürich
TELEFON
Tickethotline: +41 44 206 34 34
Anstehende Events
Kalender anzeigen
12
Apr
2020
So
16:00
Smetana | DIE MOLDAU
Konzertsaal Tonhalle MAAG
Der Konzertabend wird mit dem berühmten Werk Die Moldau von Bedřich Smetana aus dem Zyklus Mein Vaterland (Má vlast) eröffnet. Prägnant fließt das Hauptmotiv durch das gesamte Werk, welches von Smetana aus dem berühmten Renaissance-Lied „La Mantovana“ verarbeitet wurde und beispielsweise auch in der
Das könnte Sie auch interessieren
12
Apr
2020
16:00
Smetana | DIE MOLDAU
Konzertsaal Tonhalle MAAG
Billette
Mehr ...