29
Mär
2016
29
Mär
2016
Zeit
Dienstag 19:30
Ort
Tonhalle Zürich
Jüdisches Lied Festival 2016 — 29 Mär 19:30

Erleben Sie mit uns auf dem JEWISH SONG FESTIVAL 2016 zauberhafte Melodien von Yaakov Shwekey, Ilya Gringolts , dem Duo Gurfinkel,  und dem “Royal Symphony Orchestra Warsaw” unter der Leitung von Michael Zukernik.

Yaakov Shwekey tourt mit seiner Musik durch die ganze Welt und begeistert die Zuschauer immer wieder. Sein erstes Soloalbum „Shomati“ wurde im Jahr 2001 veröffentlicht und mittlerweile hat er mehr als 10 Alben produziert. An diesem Abend freuen wir uns ganz besonders, Ihnen den jüdischen Superstar in einmaliger Kombination mit einem Orchester, unter der Leitung von Michael Zukernik, zu präsentieren.

Ein weiteres Highlight des Abends ist das Klarinetten Duo Gurfinkel. Die Zwillingsbrüder Gurfinkel haben sich mittlerweile als einer der wichtigsten Klarinettenkünstler der heutigen Zeit etabliert und werden an diesem einzigartigen Abend ”Fiddler on the roof (clarinets on the roof)” spielen. Zusammen mit dem “Royal Symphony Orchestra Warsaw” wird das Duo Gurfinkel Sie begeistern. 

Ein ganz besonderer Gast auf dem Jewish Song Festival 2016, Star Violinist und  weltberühmter jüdischer Geigenvirtuose Ilya Gringolts, wird „A Jiddishe Mamme“ für Violine und Orchester auf einer echten Stradivarius Violine spielen. Ilya Gringolts kann schon auf 16 außerordentlich erfolgreiche Jahre in seiner Violinen-Karriere zurückblicken. Seine Wissbegierde für neue musikalische Herausforderungen macht ihn zu einer der bemerkenswertesten musikalischen Persönlichkeiten.

Durch die Kombination von professionellen Musikern und jungen Talenten wird das Symphonieorchester aus Warschau, den Abend zusammen mit Yaakov Shwekey, dem Duo Gurfinkel und Ilya Gringolts zu einem unvergesslichen Erlebnis jüdischer Musik machen.

KÜNSTLER
Duo Gurfinkel
Instrumentalist
Ilya Gringolts
Violine
Michael Zukernik
Dirigent
Standort
Tonhalle Zürich
ADRESSE
Claridenstrasse 7, 8002 Zürich
TELEFON
Tickethotline: +41 44 206 34 34
Bevorstehende Events
Kalender anzeigen
26
Dez
2020
Sa
15:30
Smetana | Die Moldau
Tonhalle Maag Zürich (Konzertsaal)
Der Konzertabend wird mit dem berühmten Werk Die Moldau von Bedřich Smetana aus dem Zyklus Mein Vaterland (Má vlast) eröffnet. Prägnant fließt das Hauptmotiv durch das gesamte Werk, welches von Smetana aus dem berühmten Renaissance-Lied „La Mantovana“ verarbeitet wurde und beispielsweise auch in der