25
Dez
2021
25
Dez
2021
Zeit
Samstag 20:00
Ort
Gewandhaus zu Leipzig
Mendelssohn-Saal
Komponist
Sergej Rachmaninoff, Johann Strauss (Sohn), Jules Massenet, Engelbert Humperdinck, Pjotr Tschaikowsky
Peter Tschaikowski-Weihnachtsgala VERLEGT | Das Konzert wird verlegt. Der neue Konzerttermin wird schnellstmöglich bekannt gegeben. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit. — 25 Dez 20:00
Sergej Rachmaninoff | 2. Konzert für Klavier und Orchester in c-Moll, Op. 18
Johann Strauss (Sohn) | Walzer "An der schönen blauen Donau" op.314
Jules Massenet | Thaïs: Méditation
Engelbert Humperdinck | Vorspiel zur Oper "Hänsel und Gretel"
Pjotr Tschaikowsky | Tanz der kleinen Schwäne (Schwanensee op. 20)
Pjotr Tschaikowsky | Walzer (I. Akt) aus dem Ballett "Schwanensee" op. 20
Pjotr Tschaikowsky | Nussknackersuite op. 71a

Das Konzert wird verlegt. Der neue Konzerttermin wird schnellstmöglich bekannt gegeben. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Standort
Gewandhaus zu Leipzig
ADRESSE
Augustusplatz 8 | 04109 Leipzig
TELEFON
Tickethotline: +49 341 19449
Bevorstehende Events
Kalender anzeigen
26
Dez
2022
Mo
19:30
Die Moldau VERLEGT AUF 26.12.2022
Tonhalle Zürich
Der Konzertabend wird mit dem berühmten Werk Die Moldau von Bedřich Smetana aus dem Zyklus Mein Vaterland (Má vlast) eröffnet. Prägnant fließt das Hauptmotiv durch das gesamte Werk, welches von Smetana aus dem berühmten Renaissance-Lied „La Mantovana“ verarbeitet wurde und beispielsweise auch in der