Französische Friedrichstadtkirche
Der Name "Französische Friedrichstadtkirche" erklärt sich aus seiner Geschichte: Die Kirche wurde in der Friedrichstadt zwischen 1701 und 1705 von französischen Glaubensflüchtlingen, den Hugenotten, und für sie errichtet.
nach unten
Französische Friedrichstadtkirche
Zu ihrem 200-jährigen Bestehen wurde die Kirche 1905 nach Plänen von Otto March im neobarocken Stil umgestaltet. Seit vielen Jahren dient der Saal der Kirche nicht nur für die Messen, sondern auch für festliche Veranstaltungen.
Saalplan
* PDF im neuen Tab öffnen
Da finden Sie Tickets und ausführliche Infos zu unseren Events
31
Dez
2019
Di
19:15
Silvesterkonzert - Andrei Gavrilov
Französische Friedrichstadtkirche
Wir beginnen den Abend mit einem der wohl berühmtesten Werk von Antonio Vivaldi (1678-1741): Dem „Der Winter“ aus „Die vier Jahreszeiten“. So bekannt, wie seine Werke, so wenig verbreitet ist es, dass Vivaldi bis zu seinem 26. Lebensjahr Priester und Musiklehrer in einem Waisenhaus für Mädchen war
31
Dez
2019
Di
22:00
Silvesterkonzert - Andrei Gavrilov
Französische Friedrichstadtkirche
Details
Adresse und Kontaktdaten
Französische Friedrichstadtkirche
In Google-Maps anzeigen
Adresse
Gendarmenmarkt 5 | 10117 Berlin
Telefon/Fax
+49 30 20306405
E-Mail-Adresse